FSWR

Vereinigung deutscher Fernstudenten im Studiengang Wirtschaftsrecht

Über uns


Designed by Freepik

Die Vereinigung deutscher Fernstudenten im Studiengang Wirtschaftsrecht wurde am 1. Juni 2015 gegründet und hat das Ziel, eine Plattform für alle Fernstudenten und Absolventen des Studienganges Wirtschaftsrecht zu schaffen. Gerade in Zeiten, in denen berufliche Flexibilität gefordert wird, gewinnt das Fernstudium an mehr Bedeutung.


Durch die Mitgliedschaft in unserer Vereinigung haben unsere Mitglieder eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Wirtschaftsjuristen zu vernetzen und somit fachlich auszutauschen. Absolventen und berufstätige Wirtschaftsjuristen können sich über praktische Erfahrungen im Berufsalltag informieren, wobei den noch studierenden Mitgliedern die Möglichkeit geboten wird, sich mit anderen Kommilitonen zu Lerngruppen zusammenzuschließen.


Darüber hinaus plant der Verein, in der Zukunft Weiterbildungsveranstaltungen für seine Mitglieder zu organisieren. Somit soll den Mitgliedern die Möglichkeit gegeben werden, in wirtschaftsrechtlichen Themengebieten neue Kenntnisse zu erlangen oder bereits bestehende Kenntnisse zu vertiefen.


Eine weitere Besonderheit unseres Vereins besteht in der Förderung von Mitgliedern, die sich in finanziell schwieriger Lage befinden. Damit die ordnungsgemäße Durchführung des Studiums nicht gefährdet wird, können Mitglieder auf Antrag einmalig finanziell unterstützt werden. Hierüber entscheidet ein Gremium in einem Auswahlverfahren.


Wesentliche Aufgabe unseres Vereins ist es, den Studiengang Wirtschaftsrecht in der Öffentlichkeit zu vertreten und die Vorzüge eines Fernstudiums hervorzuheben. Wir möchten bei potenziellen Arbeitgebern dafür einstehen, dass Absolventen des Studienganges Wirtschaftsrecht eine hochwertige, fundierte wirtschaftlich-juristische Ausbildung genossen haben und somit gegenüber dem klassischen Jura-Absolventen durchaus mit einigen Vorteilen aufwarten können.


Wir freuen uns über neue Mitglieder in unserer Vereinigung und beantworten Ihnen gern Ihre Fragen!